Filter
Nachrüstsatz Rollen Ø 100 mm
Passend für SFFfg 4001, SFFfg 5501, SFFsg 4001, SFFsg 5501, SRFfg 3501, SRFfg 4001, SRFfg 5501, SRFvg 3501, SRFvg 3511, SRFvg 4001, SRFvg 5501, SRFvg 5511, SRFvh 4001
Produktnummer: LIE 908002300

140,16 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 166,79 €)
Nachrüstsatz Rollen Ø 80 mm
Passend für SRFvh 5511, SRFvh 5501, SRFfg 5501, SRFfg 4001, SRFfg 3501, SFFfg 5501, SFFfg 4001, HMFvh 5511, HMFvh 5501, SFFvh 5501, HMFvh 5511 H63, HMFvh 5501 H63, SRFvh 4001, SRFvg 5511, SRFvg 5501, SRFvg 4001, SRFvg 3511, SRFvg 3501, SFFsg 5501, SFFsg 4001, HMFvh 4001, HMFvh 4001 H63H63, SRFvh 4001, SRFvg 5511, SRFvg 5501, SRFvg 4001, SRFvg 3511, SRFvg 3501, SFFsg 5501, SFFsg 4001, HMFvh 4001, HMFvh 4001 H63
Produktnummer: LIE 908692601

129,10 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 153,63 €)
SFFsg 5501 Performance (-9° C bis -30° C)
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SFFsg 5501

2.409,16 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.866,90 €)
SFFsg 4001 Performance (-9° C bis -30° C)
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SFFsg 4001

2.042,08 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.430,08 €)
SFFfg 5501 Performance (-9° C bis -30° C)
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Explosionsschutz Liebherr bietet spezielle Kühl- und Gefriergeräte mit explosionsgeschütztem Innenraum für die Lagerung von explosiven und leicht entzündlichen Stoffen in der chemischen Industrie oder in Sonderlaboratorien an. Die Innenbehälter erfüllen die Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) und wurden gemäß den Normen EN1127-1 und IEC 60079-0 bzw. IEC 60079-15 von der ATEX-Konformitätsbewertungsstelle electro-suisse - SEV (Schweizer Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik) geprüft. Durch eine integrierte Öffnung für externe Sensoren können zusätzliche Temperatursensoren angeschlossen werden, ohne dass dafür Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Mit der nachrüstbaren WiFi-/LAN-Schnittstelle können Ihre Geräte problemlos mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzt oder an bestehende lokale Systeme angeschlossen werden. Das Kühlgerät kann mit der cloudbasierten digitalen Lösung SmartMonitoring nachgerüstet werden. Hierbei werden die Temperaturen kontinuierlich überwacht und bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf alarmiert. Die Nutzung von SmartMonitoring erfordert den Erwerb einer kostenpflichtigen Lizenz. Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SFFfg 5501

2.457,04 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.923,88 €)
SFFfg 4001 Performance (-9° C bis -30° C)
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Explosionsschutz Liebherr bietet spezielle Kühl- und Gefriergeräte mit explosionsgeschütztem Innenraum für die Lagerung von explosiven und leicht entzündlichen Stoffen in der chemischen Industrie oder in Sonderlaboratorien an. Die Innenbehälter erfüllen die Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) und wurden gemäß den Normen EN1127-1 und IEC 60079-0 bzw. IEC 60079-15 von der ATEX-Konformitätsbewertungsstelle electro-suisse - SEV (Schweizer Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik) geprüft. Durch eine integrierte Öffnung für externe Sensoren können zusätzliche Temperatursensoren angeschlossen werden, ohne dass dafür Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Mit der nachrüstbaren WiFi-/LAN-Schnittstelle können Ihre Geräte problemlos mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzt oder an bestehende lokale Systeme angeschlossen werden. Das Kühlgerät kann mit der cloudbasierten digitalen Lösung SmartMonitoring nachgerüstet werden. Hierbei werden die Temperaturen kontinuierlich überwacht und bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf alarmiert. Die Nutzung von SmartMonitoring erfordert den Erwerb einer kostenpflichtigen Lizenz. Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SFFfg 4001

2.097,94 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.496,55 €)
SRFfg 3501 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Explosionsschutz Liebherr bietet spezielle Kühl- und Gefriergeräte mit explosionsgeschütztem Innenraum für die Lagerung von explosiven und leicht entzündlichen Stoffen in der chemischen Industrie oder in Sonderlaboratorien an. Die Innenbehälter erfüllen die Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) und wurden gemäß den Normen EN1127-1 und IEC 60079-0 bzw. IEC 60079-15 von der ATEX-Konformitätsbewertungsstelle electro-suisse - SEV (Schweizer Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik) geprüft. Durch eine integrierte Öffnung für externe Sensoren können zusätzliche Temperatursensoren angeschlossen werden, ohne dass dafür Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Mit der nachrüstbaren WiFi-/LAN-Schnittstelle können Ihre Geräte problemlos mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzt oder an bestehende lokale Systeme angeschlossen werden. Das Kühlgerät kann mit der cloudbasierten digitalen Lösung SmartMonitoring nachgerüstet werden. Hierbei werden die Temperaturen kontinuierlich überwacht und bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf alarmiert. Die Nutzung von SmartMonitoring erfordert den Erwerb einer kostenpflichtigen Lizenz. Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFfg 3501
PZN: 1

1.826,62 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.173,68 €)
SRFfg 4001 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Explosionsschutz Liebherr bietet spezielle Kühl- und Gefriergeräte mit explosionsgeschütztem Innenraum für die Lagerung von explosiven und leicht entzündlichen Stoffen in der chemischen Industrie oder in Sonderlaboratorien an. Die Innenbehälter erfüllen die Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) und wurden gemäß den Normen EN1127-1 und IEC 60079-0 bzw. IEC 60079-15 von der ATEX-Konformitätsbewertungsstelle electro-suisse - SEV (Schweizer Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik) geprüft. Durch eine integrierte Öffnung für externe Sensoren können zusätzliche Temperatursensoren angeschlossen werden, ohne dass dafür Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Mit der nachrüstbaren WiFi-/LAN-Schnittstelle können Ihre Geräte problemlos mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzt oder an bestehende lokale Systeme angeschlossen werden. Das Kühlgerät kann mit der cloudbasierten digitalen Lösung SmartMonitoring nachgerüstet werden. Hierbei werden die Temperaturen kontinuierlich überwacht und bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf alarmiert. Die Nutzung von SmartMonitoring erfordert den Erwerb einer kostenpflichtigen Lizenz. Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFfg 4001

1.890,46 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.249,65 €)
SRFfg 5501 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Explosionsschutz Liebherr bietet spezielle Kühl- und Gefriergeräte mit explosionsgeschütztem Innenraum für die Lagerung von explosiven und leicht entzündlichen Stoffen in der chemischen Industrie oder in Sonderlaboratorien an. Die Innenbehälter erfüllen die Sicherheitsanforderungen der EU-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) und wurden gemäß den Normen EN1127-1 und IEC 60079-0 bzw. IEC 60079-15 von der ATEX-Konformitätsbewertungsstelle electro-suisse - SEV (Schweizer Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik) geprüft. Durch eine integrierte Öffnung für externe Sensoren können zusätzliche Temperatursensoren angeschlossen werden, ohne dass dafür Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Mit der nachrüstbaren WiFi-/LAN-Schnittstelle können Ihre Geräte problemlos mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzt oder an bestehende lokale Systeme angeschlossen werden. Das Kühlgerät kann mit der cloudbasierten digitalen Lösung SmartMonitoring nachgerüstet werden. Hierbei werden die Temperaturen kontinuierlich überwacht und bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf alarmiert. Die Nutzung von SmartMonitoring erfordert den Erwerb einer kostenpflichtigen Lizenz. Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFfg 5501

2.257,54 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.686,47 €)
SRFvg 5501 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFvg 5501

2.201,68 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.620,00 €)
SRFvg 5511 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFvg 5511

2.393,20 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.847,91 €)
SRFvg 3501 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFvg 3501

1.770,76 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.107,20 €)
SRFvg 3511 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFvg 3511

2.034,10 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.420,58 €)
SRFvg 4011 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFvg 4011

2.010,16 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.392,09 €)
SRFvg 4001 Performance (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor - Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Vorteile der Performance-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-3 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-5 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit SmartFrost Kalibriermöglichkeit Lagersicherheit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion Netzausfallalarm unmittelbar bei Netzunterbrechung Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi optional lokale API (optional über SmartModule) SmartMonitoring SmartModule nachrüstbar Ausstattung Monochrom-Display, Touch-Buttons Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), nur bei Glastürmodellen, für Isoliertürmodelle optional Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Glastürmodelle mit Deckenbeleuchtung Gefriergeräte: keine Beleuchtung antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch super-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 ATEX-Richtlinie (SRFfg/SFFfg)
Produktnummer: LIE SRFvg 4001

1.834,60 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 2.183,17 €)
SRFvh 5501 Perfection (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor – Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Temperaturüberwachung Das Gerät verfügt über einen integrierten Logger, der das Temperaturprofil, die Alarmhistorie und Serviceinformationen bis zu fünf Jahre aufzeichnet. Die Daten können direkt am Gerät über eine USB-Schnittstelle ausgelesen werden. Die Aufzeichnung der Minimal- und Maximaltemperatur speichert die höchsten und niedrigsten Werte des Innenraums und zeigt im Display an, ob die Lagertemperaturen innerhalb der Toleranzgrenzen lagen. Durch die integrierte WiFi-/LAN-Schnittstelle können Sie Ihre Geräte einfach mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzen oder diese mit bestehenden lokalen Systemen verbinden. Eine integrierte Öffnung ermöglicht den Anschluss eines separaten Sensors zur zusätzlichen Temperaturkontrolle, ohne dass Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Das cloudbasierte digitale System SmartMonitoring überwacht und dokumentiert die Temperaturen kontinuierlich und benachrichtigt bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf. Für SmartMonitoring ist eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich. Verhalten bei Temperaturanstieg oder Stromausfall Das SafetyDevice übernimmt die Kontrolle, wenn die Temperatur im Störfall unter +2°C fällt. Es stabilisiert die Temperatur, aktiviert den Alarm und schützt den Inhalt vor dem Einfrieren. Im Störfall alarmiert ein integrierter Akku optisch und akustisch und übernimmt die Stromversorgung. Sobald wieder Strom fließt, werden der Ausfallzeitpunkt und die erreichte Maximaltemperatur angezeigt. Vorteile der Perfection-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-2 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-4 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit NoFrost Kalibriermöglichkeit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion batteriegepufferter Netzausfallalarm (12 h) unmittelbar bei Netzunterbrechung Alarmhistorie mit Echtzeituhr und 10 Ereignissen integrierter Datenlogger PT1000-Produktfühler (optional bei SFFvh-Modellen) Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi integriert lokale API USB-Schnittstelle zum Auslesen des Datenloggers SmartMonitoring SmartModule integriert Ausstattung 2,4”-Farbdisplay, Touch & Swipe Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör, 75 cm breite Geräte standardmäßig mit Rollen Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), standardmäßig bei allen Modellen Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Isolier- und Glastürmodelle mit vertikaler Beleuchtung Gefriergeräte: LED-Beleuchtung im Frontgehäuse antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch ultra-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 erfüllt die DIN 13277
Produktnummer: LIE SRFvh 5501

2.664,52 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 3.170,78 €)
SRFvh 5511 Perfection (+3°C bis +16°C )
Die neue Gerätegeneration für Forschung und Labor – Sicherheit, neu definiert Die konstante Einhaltung von Temperaturen ist bei der Lagerung von sensiblen Substanzen unerlässlich, besonders in Laboren, wo schon geringfügige Abweichungen die Qualität von Forschungsergebnissen beeinträchtigen können. Liebherr hat daher speziell für diesen Bereich neue Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, welche die maximale Kühlleistung mit optimaler Temperaturstabilität kombinieren. Innovative Sicherheitsmerkmale mit Überwachungs- und Alarmfunktionen bieten umfassenden Schutz bei Störfällen jeglicher Art. Darüber hinaus setzt die nächste Generation von Geräten auch neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz und TCO (Total Cost of Ownership). Temperaturüberwachung Das Gerät verfügt über einen integrierten Logger, der das Temperaturprofil, die Alarmhistorie und Serviceinformationen bis zu fünf Jahre aufzeichnet. Die Daten können direkt am Gerät über eine USB-Schnittstelle ausgelesen werden. Die Aufzeichnung der Minimal- und Maximaltemperatur speichert die höchsten und niedrigsten Werte des Innenraums und zeigt im Display an, ob die Lagertemperaturen innerhalb der Toleranzgrenzen lagen. Durch die integrierte WiFi-/LAN-Schnittstelle können Sie Ihre Geräte einfach mit dem SmartMonitoring von Liebherr vernetzen oder diese mit bestehenden lokalen Systemen verbinden. Eine integrierte Öffnung ermöglicht den Anschluss eines separaten Sensors zur zusätzlichen Temperaturkontrolle, ohne dass Löcher gebohrt oder die Türdichtung unterbrochen werden müssen. Das cloudbasierte digitale System SmartMonitoring überwacht und dokumentiert die Temperaturen kontinuierlich und benachrichtigt bei Abweichungen sofort per E-Mail, SMS oder Anruf. Für SmartMonitoring ist eine kostenpflichtige Lizenz erforderlich. Verhalten bei Temperaturanstieg oder Stromausfall Das SafetyDevice übernimmt die Kontrolle, wenn die Temperatur im Störfall unter +2°C fällt. Es stabilisiert die Temperatur, aktiviert den Alarm und schützt den Inhalt vor dem Einfrieren. Bei einem unkontrollierten Temperaturanstieg oder anderen Problemen beginnt die Innenbeleuchtung des Geräts zu blinken, um schnell zu signalisieren, dass Handlungsbedarf besteht. Im Störfall alarmiert ein integrierter Akku optisch und akustisch und übernimmt die Stromversorgung. Sobald wieder Strom fließt, werden der Ausfallzeitpunkt und die erreichte Maximaltemperatur angezeigt. Vorteile der Perfection-Serie Temperaturstabilität Kühlgeräte +/-2 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte +/-4 K Abweichung vom Sollwert Gefriergeräte mit NoFrost Kalibriermöglichkeit optische und akustische Alarme Alarmrelais Alarmtestfunktion +2-°C-SafetyDevice-Funktion batteriegepufferter Netzausfallalarm (12 h) unmittelbar bei Netzunterbrechung Alarmhistorie mit Echtzeituhr und 10 Ereignissen integrierter Datenlogger PT1000-Produktfühler (optional bei SFFvh-Modellen) Min.-/Max.-Temperaturaufzeichnung selbstschließende Tür bei ‹ 90° Alarmeinstellungen individuell möglich mechanisches Schloss Schnittstellen LAN/WiFi integriert lokale API USB-Schnittstelle zum Auslesen des Datenloggers SmartMonitoring SmartModule integriert Ausstattung 2,4”-Farbdisplay, Touch & Swipe Wartungstimer individuell einstellbar Rollen/Stellfüße als Zubehör, 75 cm breite Geräte standardmäßig mit Rollen Verdampferabdeckung (Schutz vor Anfrieren), standardmäßig bei allen Modellen Fühlerdurchführung Kühlgeräte: Isolier- und Glastürmodelle mit vertikaler Beleuchtung Gefriergeräte: LED-Beleuchtung im Frontgehäuse antimikrobieller Griff mit Öffnungsmechanik Energieverbrauch ultra-efficient Compliance Sicherheit nach IEC 61010-2-011 erfüllt die DIN 13277
Produktnummer: LIE SRFvh 5511

2.856,04 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 3.398,69 €)