Filter
Auftisch Ultratieffroster ULT U35
Der Auftisch-Laborfroster ULT U35 von Nordic Lab eignet sich ideal zur Kaltlagerung von z.B. biologischen Proben und Impfstoffen. Trotz der geringen Außenmaße verfügt das Gerät über 37 Liter Innenvolumen, die durch eine unübertroffene Platzausnutzung für 33 Cryoboxen mit 50 mm Höhe Platz bieten. Die Temperatur kann zwischen -60°C und -86°C eingestellt werden. Ein optischer und visueller Alarm warnt vor zu hohen Temperaturabweichungen. Die Daten der Temperaturüberwachung können via USB ausgelesen werden. Alternativ gibt es ein 20 mm große Öffnung, z.B. für das einführen externer Sonden. Das Gerät kann auch mit einem externen Datenspeicher verknüpft werden. Die Produkte von Nordic Lab werden in Dänemark designt, entwickelt und produziert. Der Fokus liegt dabei auch stark auf Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit. Die Geräte bestehen aus ca. 80% recycelbaren Materialien und haben eine Cyclopentan-Isolierung, die den Energieverbrauch senkt. Das verwendete Nature R ist ein patentiertes natürliches Kältemittel. Es enthält keine giftigen Gase, die der Umwelt schaden könnten. Damit hat es keinen Einfluss auf den Ozonabbau. Die Zertifizierung nach ISO 9001, 14001 und 45001, garantieren zuverlässige und konsistente Qualitätsprodukte, die geltenden Umweltvorschriften und -normen entsprechen. Auch wird die RoHS-Richtlinie eingehalten. Das bedeutet, dass alle Produkte von Nordic Lab völlig frei von Blei, Quecksilber, Cadmium, sechswertigem Chrom, PBB und PBDE sind.    
Produktnummer: NOR N111006

4.594,00 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 5.466,86 €)
Liebherr SUFsg 5001-70 H72 MediLine Ultratiefkühlschrank mit Wasserkühlung
Als Spezialist für Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke bietet Liebherr seit nun mehr als 60 Jahren innovative und qualitativ hochwertige Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke an. Besonders für Forschung und Labor ist die Serie „MediLine“ entwickelt worden. Sie gewährleistet die maximale Temperatursicherheit und präzise Temperatureinstellmöglichkeit. Der Ultratiefkühlschrank SUFsg 5001-70 H72 eigenet sich zur kyogenen Lagerung von biologischen Produkten, Antikörpern, Seren, Impfstoffen, Bakterien und Proteinen. Auch hochempfindliche Stoff können von -40°C bis -86°C gelagert werden. Der Liebherr Ultratiefkühlschrank ist Norm EN 60068-3 geprüft und kann dank Liebherr-Umluft-Kältesystem und der optimalen Luftführung eine konstante Innenraumtemperaturen gewährleisten und nur minimale Fluktuationen aufzeichnen. Für die Verwendung in einem Reinraum ist dieses Modell des SUFsg 7001-70 H72 mit einer Wasserkühlung ausgestattet. Die Temperatursteuerung ist dank 1-Punkt-Kalibrierung und integrierter Echtzeit-Uhr präzise einzustellen. Zusätzlich gewährleistet die Kombination aus FCKW-freier PU-Schäumung mit vakuumisolierten Paneelen die bestmögliche Isolierung, um schnelle Temperaturanstiege zu vermeiden. Dank 3-stufigem-Überwachungssystem und möglichem SmartMonitoring wird Ihnen in kritischen Situationen die Möglichkeit gegeben einzugreifen. Über- & Unterschreiten der Temperaturgrenzen werden akustisch und optisch signalisiert. Ebenso eine zu lange geöffnete Tür oder Netzprobleme. Bei Stromausfall wird die Elektronik umgehend durch integrierte 12 Volt Batterien versorgt. Mit der Alarm-Test-Funktion kann dies jederzeit überprüft werden ohne den Inhalt zu gefährden. Die 3 flexibel positionierbaren Ablageflächen aus rostfreien Edelstahl, die aushängbaren Innentüren und das schmutzresistente Bedienfeld, welches sich sehr unkompliziert reinigen lässt, sorgen für ein Höchstmaß an Flexibilität und Hygiene. Der Liebherr SUFsg 5001-70 H72 MediLine im Überblick: Präzise Komfortelektronik mit 1/10°-Temperaturanzeige Optischer und akustischer Alarm bei Temperaturabweichungen, zu lange geöffneter Tür und Netzstörungen Funktionale verschließbare Tür mit ergonomischem und bruchsicheren Alu-Hebelgriff mit intergrierten mechanischem Schloss Das Überwachungssystem SmartMonitoring kann zusätzlich über einer Ethernet Schnittstelle verbunden werden. Mit einer gesondert erhältlichen SmartMonitoring-Lizenz können Sie die SmartMonitoring-App nutzten. Diese erlaubt es Ihnen sämtliche Mess- und Betriebsdaten überall zu überprüfen.
Produktnummer: LIE SUFsg500170H72

11.946,35 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 14.216,16 €)
Liebherr SUFsg 5001-70 MediLine Ultratiefkühlschrank mit Edelstahl-Innenbehälter
Produktinformationen „Liebherr SUFsg 5001-70 MediLine Ultratiefkühlschrank“ mit Edelstahl Innenbehälter: Als Spezialist für Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke bietet Liebherr seit nun mehr als 60 Jahren innovative und qualitativ hochwertige Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke an. Besonders für Forschung und Labor ist die Serie „MediLine“ entwickelt worden. Sie gewährleistet die maximale Temperatursicherheit und präzise Temperatureinstellmöglichkeit. Der Ultratiefkühlschrank SUFsg 5001-70 eigenet sich zur kyogenen Lagerung von biologischen Produkten, Antikörpern, Seren, Impfstoffen, Bakterien und Proteinen. Auch hochempfindliche Stoff können von -40°C bis -86°C gelagert werden. Der Liebherr Ultratiefkühlschrank ist Norm EN 60068-3 geprüft und kann dank Liebherr-Umluft-Kältesystem und der optimalen Luftführung eine konstante Innenraumtemperaturen gewährleisten und nur minimale Fluktuationen aufzeichnen. Die Temperatursteuerung ist dank 1-Punkt-Kalibrierung und integrierter Echtzeit-Uhr präzise einzustellen. Zusätzlich gewährleistet die Kombination aus FCKW-freier PU-Schäumung mit vakuumisolierten Paneelen die bestmögliche Isolierung, um schnelle Temperaturanstiege zu vermeiden. Dank 3-stufigem-Überwachungssystemund möglichem SmartMonitoring wird Ihnen in kritischen Situationen die Möglichkeit gegeben einzugreifen. Über- & Unterschreiten der Temperaturgrenzen werden akustisch und optisch signalisiert. Ebenso eine zu lange geöffnete Tür oder Netzprobleme. Bei Stromausfall wird die Elektronik umgehend durch integrierte 12 Volt Batterien versorgt. Mit der Alarm-Test-Funktion kann dies jederzeit überprüft werden ohne den Inhalt zu gefährden. Die 3 flexibel positionierbaren Ablageflächen aus rostfreien Edelstahl, die aushängbaren Innentüren und das schmutzresistente Bedienfeld, welches sich sehr unkompliziert reinigen lässt, sorgen für ein Höchstmaß an Flexibilität und Hygiene. Der Liebherr SUFsg 5001-70 MediLine im Überblick: Präzise Komfortelektronik mit 1/10°-Temperaturanzeige Optischer und akustischer Alarm bei Temperaturabweichungen, zu lange geöffneter Tür und Netzstörungen Funktionale verschließbare Tür mit ergonomischem und bruchsicheren Alu-Hebelgriff mit intergrierten mechanischem Schloss Das Überwachungssystem SmartMonitoring kann zusätzlich über einer Ethernet Schnittstelle verbunden werden. Mit einer gesondert erhältlichen SmartMonitoring-Lizenz können Sie die SmartMonitoring-App nutzten. Diese erlaubt es Ihnen sämtliche Mess- und Betriebsdaten überall zu überprüfen.
Produktnummer: LIE SUFsg500170

10.717,85 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 12.754,24 €)
Liebherr SUFsg 7001-70 H72 MediLine Ultratiefkühlschrank mit Wasserkühlung
Produktinformationen „Liebherr SUFsg 7001-70 H72 MediLine Ultratiefkühlschrank“ mit Edelstahl Innenbehälter und Wasserkühlung Als Spezialist für Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke bietet Liebherr seit nun mehr als 60 Jahren innovative und qualitativ hochwertige Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke an. Besonders für Forschung und Labor ist die Serie „MediLine“ entwickelt worden. Sie gewährleistet die maximale Temperatursicherheit und präzise Temperatureinstellmöglichkeit. Der Ultratiefkühlschrank SUFsg 7001-70 H72 mit Wasserkühlung eigenet sich zur kyogenen Lagerung von biologischen Produkten, Antikörpern, Seren, Impfstoffen, Bakterien und Proteinen. Auch hochempfindliche Stoff können von -40°C bis -86°C gelagert werden. Der Liebherr Ultratiefkühlschrank ist Norm EN 60068-3 geprüft und kann mittels Liebherr-Umluft-Kältesystem und der optimalen Luftführung eine konstante Innenraumtemperaturen gewährleisten und nur minimale Fluktuationen aufzeichnen. Die Temperatursteuerung ist dank 1-Punkt-Kalibrierung und integrierter Echtzeit-Uhr präzise einzustellen. Zusätzlich gewährleistet die Kombination aus FCKW-freier PU-Schäumung mit vakuumisolierten Paneelen die bestmögliche Isolierung, um schnelle Temperaturanstiege zu vermeiden. Für die Verwendung in einem Reinraum ist dieses Modell des SUFsg 7001-70 H72 mit einer Wasserkühlung ausgestattet. Mittels 3-stufigem-Überwachungssystem und möglichem SmartMonitoring wird Ihnen in kritischen Situationen die Möglichkeit gegeben einzugreifen. Über- & Unterschreiten der Temperaturgrenzen werden akustisch und optisch signalisiert. Ebenso eine zu lange geöffnete Tür oder Netzprobleme. Bei Stromausfall wird die Elektronik umgehend durch integrierte 12 Volt Batterien versorgt. Mit der Alarm-Test-Funktion kann dies jederzeit überprüft werden ohne den Inhalt zu gefährden. Die 3 flexibel positionierbaren Ablageflächen aus rostfreien Edelstahl, die aushängbaren Innentüren und das schmutzresistente Bedienfeld, welches sich sehr unkompliziert reinigen lässt, sorgen für ein Höchstmaß an Flexibilität und Hygiene. Der Liebherr SUFsg 7001-70 H72 MediLine mit Wasserkühlung im Überblick: Präzise Komfortelektronik mit 1/10°-Temperaturanzeige mit Wasserkühlung Optischer und akustischer Alarm bei Temperaturabweichungen, zu lange geöffneter Tür und Netzstörungen Funktionale verschließbare Tür mit ergonomischem und bruchsicheren Alu-Hebelgriff mit intergrierten mechanischem Schloss Das Überwachungssystem SmartMonitoring kann zusätzlich über einer Ethernet Schnittstelle verbunden werden. Mit einer gesondert erhältlichen SmartMonitoring-Lizenz können Sie die SmartMonitoring-App nutzten. Diese erlaubt es Ihnen sämtliche Mess- und Betriebsdaten überall zu überprüfen.
Produktnummer: LIE SUFsg700170H72

13.038,35 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 15.515,64 €)
Liebherr SUFsg 7001-70 MediLine Ultratiefkühlschrank mit Edelstahl-Innenbehälter
Produktinformationen „Liebherr SUFsg 7001-70 MediLine Ultratiefkühlschrank“ mit Edelstahl Innenbehälter: Als Spezialist für Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke bietet Liebherr seit nun mehr als 60 Jahren innovative und qualitativ hochwertige Kühl-, Gefrier-, & Ultratiefkühlschränke an. Besonders für Forschung und Labor ist die Serie „MediLine“ entwickelt worden. Sie gewährleistet die maximale Temperatursicherheit und präzise Temperatureinstellmöglichkeit. Der Ultratiefkühlschrank SUFsg 7001-70 eigenet sich zur kyogenen Lagerung von biologischen Produkten, Antikörpern, Seren, Impfstoffen, Bakterien und Proteinen. Auch hochempfindliche Stoffe können von -40°C bis -86°C gelagert werden. Der Liebherr Ultratiefkühlschrank ist Norm EN 60068-3 geprüft und kann dank Liebherr-Umluft-Kältesystem und der optimalen Luftführung eine konstante Innenraumtemperaturen gewährleisten und nur minimale Fluktuationen aufzeichnen. Die Temperatursteuerung ist mittels 1-Punkt-Kalibrierung und integrierter Echtzeit-Uhr präzise einzustellen. Zusätzlich gewährleistet die Kombination aus FCKW-freier PU-Schäumung mit vakuumisolierten Paneelen die bestmögliche Isolierung, um schnelle Temperaturanstiege zu vermeiden. Dank 3-stufigem-Überwachungssystem und möglichem SmartMonitoring wird Ihnen in kritischen Situationen die Möglichkeit gegeben einzugreifen. Über- & Unterschreiten der Temperaturgrenzen werden akustisch und optisch signalisiert. Ebenso eine zu lange geöffnete Tür oder Netzprobleme. Bei Stromausfall wird die Elektronik umgehend durch integrierte 12 Volt Batterien versorgt. Mit der Alarm-Test-Funktion kann dies jederzeit überprüft werden ohne den Inhalt zu gefährden. Die 3 flexibel positionierbaren Ablageflächen aus rostfreien Edelstahl, die aushängbaren Innentüren und das schmutzresistente Bedienfeld, welches sich sehr unkompliziert reinigen lässt, sorgen für ein Höchstmaß an Flexibilität und Hygiene. Der Liebherr SUFsg 7001-70 MediLine im Überblick: Präzise Komfortelektronik mit 1/10°-Temperaturanzeige Optischer und akustischer Alarm bei Temperaturabweichungen, zu lange geöffneter Tür und Netzstörungen 3 verstellbare Ablageflächen Funktionale verschließbare Tür mit ergonomischem und bruchsicheren Alu-Hebelgriff mit intergrierten mechanischem Schloss Das Überwachungssystem SmartMonitoring kann zusätzlich über einer Ethernet Schnittstelle verbunden werden. Mit einer gesondert erhältlichen SmartMonitoring-Lizenz können Sie die SmartMonitoring-App nutzten. Diese erlaubt es Ihnen sämtliche Mess- und Betriebsdaten überall zu überprüfen.
Produktnummer: LIE SUFsg700170

11.738,35 €*
(Preis inkl. 19% MwSt: 13.968,64 €)